Janices Anrichte

Galerie von Janices Anrichte

Janices Anrichte

Werbeanfragen|shelly@100Things2Do.ca

Haben Sie Stereotype für verschiedene Länder?

Die Leute des Landes meine ich.

Es ist mir peinlich zuzugeben, dass ich es tue.

Nichts Negatives, eher im Sinne der Australier sind Strandliebhaber und Partygänger, und die Iren sind lustig und lieben ein Bier.

Janices Anrichte

Meine Klischees basieren ausschließlich auf dem, was ich auf Pinterest oder Instagram gesehen habe - und nicht auf realen Erfahrungen.

Tatsächlich sind mein Vater und ich vor Jahren durch Irland gereist und ich glaube, er hat mehr Pints ​​getrunken und mehr Spaß gehabt als alle irischen Leute, die wir getroffen haben.

Hmmm, möglicherweise müssen meine Methoden zur Bestimmung von Stereotypen neu bewertet werden.

Egal - Janice ist Irin und Janice macht Spaß.

In diesem Fall sehen Sie sich ihre Knöpfe an.

Janices Anrichte

Sie hat ein tolles Paar, oder?

Schöne Knöpfe Janice!

Nun, Janice hatte auch ein Sideboard, das Spaß machen musste, also bat sie mich, es in einem Dreifarbton zu überarbeiten, um es mit dem der letzten Woche abzustimmen.

Ich habe vergessen, ein Foto zu machen, bevor ich die Hardware entfernt und angefangen habe, die Schublade zu schleifen, aber Sie haben die Idee… jemand hat zu viel Spaß an diesem Stück gehabt und das Oberteil wurde vollständig zerstört.

Sie können nicht wunderschöne Knöpfe in einem hässlichen Top zeigen, oder?

Janices Anrichte

Zeit, die Oberfläche abzuziehen, um das Holz zu entblößen und frisch anzufangen - zum Glück ist dieses Sideboard aus massivem Holz, und ich hatte Platz, um es abzuschleifen, ohne mir Sorgen darüber zu machen, dass das Furnier, das heutzutage viele Teile haben, beschädigt wird.

Wasserzeichen entfernt und Kratzer geglättet - Perfektion!

Um das Aussehen der zu bewahren und weil Flecken und Lacke weit weniger Kratzer aufweisen als Farben, habe ich Janice überredet, die Oberseite ihres Sideboards in einem warmen, fast gelben Farbton zu färben.

Um die frische Oberfläche vor Farbspritzern zu schützen, habe ich sie anschließend mit zwei Schichten dreifach dickem Lack versehen.

Auf diese Weise hätte ich, selbst wenn ich eine ganze Dose Farbe auf die Oberfläche geschüttet hätte, Zeit, sie mit einem feuchten Tuch abzuwischen.

Janices Anrichte

Das Verschütten von Farbe auf ungeschützten Flecken bedeutet nur, dass ich das Ganze wieder abstreifen muss.

Der Korpus des Sideboards wurde leicht angeschliffen, um Kratzer zu entfernen und die Oberfläche aufzurauen, damit der nächste Anstrich besser haften bleibt.

Normalerweise würde ich das Teil an diesem Punkt auf Festigkeit, Haftung und Haltbarkeit grundieren - aber Janice brachte ihre eigene Farbe für dieses Teil mit und erklärte, dass es ohne Grundierung funktionieren würde.

Dies nennt sich Laurentian von und soll eine Variation von Rotkehlchen-Ei-Blau sein - aber es sah für mich ein bisschen prägnanter aus?

Mint, Irish - total lustig, oder ?!

Janices Anrichte

Das Zeug lief so reibungslos und schön bedeckt - ich brauchte nur zwei Mäntel, um ein fantastisches Finish zu bekommen ...

ABER - und dies ist typisch für die meisten Kreide-, Schlamm-, Mineral- und Milchfarben - es soll abgewischt werden.

Die Leute neigen dazu, diese Farben zu wählen, um Schleifen und Grundieren zu vermeiden und einen eher vintage-artigen Look zu erzielen, indem sie die Kanten wie Antiquitäten aufrauen.

Aus diesem Grund fühlt sich die Farbe kreidig an und löst sich sehr leicht.

Selbst beim Wachsen der Oberflächen, um sie vor Abrieb und Abnutzung zu schützen, löste sich ein Teil der Farbe und musste ausgebessert werden.

Janices Anrichte

Ich bin kein großer Fan von Kreide- / Mineral- / Schlamm- / Milchfarben. Wenn ich mich bemühe, etwas nachzubearbeiten, möchte ich, dass es neu aussieht und nicht schlechter als bei mir.

Nur eine persönliche Meinung.

Zurück zu Janice's Knöpfen - sieh dir diese Schönheiten an!

Die kleinen grünen Knöpfe passten wunderbar zur Farbe, und Janice entschied sich für diese cremefarbenen Vintage-Griffe, um den Dreifarbton zusammenzubinden.

Hätten Sie gedacht, dass dies dasselbe Sideboard ist, mit dem wir angefangen haben?

Janices Anrichte

Würden Sie völlig zustimmen, dass Janice einen großen Sinn für Spaß hat?

Und sie ist Irin, also denke ich, dass mein Argument steht.

Wenn es australische Beach Babes gibt, die mich zu einer Party einladen möchten, würde ich gerne öffentlich verkünden, dass ich auch an dieser Front richtig gelegen habe.

//www.pinterest.com/pin/create/button/

2018-06-18T13: 40: 32-04: 00Juni 30, 2016 |, |

Janices Anrichte

Teilen Sie diese Geschichte, wählen Sie Ihre Plattform!

Regality 4. Juli 2016 um 10:03 Uhr

YAY dafür, dass die Dinge nicht alt, sondern neu aussehen sollen !!!!

Ich bin froh, dass ich nicht allein bin - ich fühlte mich ziemlich verstoßen, ohne den verzweifelten Blick zu lieben.

Danke für die Ermutigung!

Janices Anrichte

Wie viele von uns haben genau den gleichen Porzellanschrank.

Wo ist der Stall, der oben ist?

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren.

.

Ich bin Shelly, Mutter, Frau, Tochter Schwester und Klassenclown.

Janices Anrichte

Bei 100Things2Do teile ich meine Erfolge, während ich meinen Weg durch das Leben baue.

100Things2Do.ca ist Teilnehmer am Amazon Services LLC-Partnerprogramm, einem Partner-Werbeprogramm, mit dem wir Gebühren verdienen können, indem wir auf Amazon.com und verbundene Websites verlinken.

Copyright 2015 100 Dinge, die 2 tun |

Alle Rechte vorbehalten

Unterstützt von

Janices Anrichte

An E-Mail-Adresse senden Ihr Name Ihre E-Mail-Adresse

Post wurde nicht gesendet - überprüfen Sie Ihre E-Mail-Adressen!

E-Mail-Überprüfung fehlgeschlagen. Bitte versuchen Sie es erneut

Ihr Blog kann leider keine Beiträge per E-Mail teilen.

Janices Anrichte

Werbeanfragen|shelly@100Things2Do.ca

Haben Sie Stereotype für verschiedene Länder?

Die Leute des Landes meine ich.

Es ist mir peinlich zuzugeben, dass ich es tue.

Nichts Negatives, eher im Sinne der Australier sind Strandliebhaber und Partygänger, und die Iren sind lustig und lieben ein Bier.

Janices Anrichte

Meine Klischees basieren ausschließlich auf dem, was ich auf Pinterest oder Instagram gesehen habe - und nicht auf realen Erfahrungen.

Tatsächlich sind mein Vater und ich vor Jahren durch Irland gereist und ich glaube, er hat mehr Pints ​​getrunken und mehr Spaß gehabt als alle irischen Leute, die wir getroffen haben.

Hmmm, möglicherweise müssen meine Methoden zur Bestimmung von Stereotypen neu bewertet werden.

Egal - Janice ist Irin und Janice macht Spaß.

In diesem Fall sehen Sie sich ihre Knöpfe an.

Janices Anrichte

Sie hat ein tolles Paar, oder?

Schöne Knöpfe Janice!

Nun, Janice hatte auch ein Sideboard, das Spaß machen musste, also bat sie mich, es in einem Dreifarbton zu überarbeiten, um es mit dem der letzten Woche abzustimmen.

Ich habe vergessen, ein Foto zu machen, bevor ich die Hardware entfernt und angefangen habe, die Schublade zu schleifen, aber Sie haben die Idee… jemand hat zu viel Spaß an diesem Stück gehabt und das Oberteil wurde vollständig zerstört.

Sie können nicht wunderschöne Knöpfe in einem hässlichen Top zeigen, oder?

Janices Anrichte

Zeit, die Oberfläche abzuziehen, um das Holz zu entblößen und frisch anzufangen - zum Glück ist dieses Sideboard aus massivem Holz, und ich hatte Platz, um es abzuschleifen, ohne mir Sorgen darüber zu machen, dass das Furnier, das heutzutage viele Teile haben, beschädigt wird.

Wasserzeichen entfernt und Kratzer geglättet - Perfektion!

Um das Aussehen der zu bewahren und weil Flecken und Lacke weit weniger Kratzer aufweisen als Farben, habe ich Janice überredet, die Oberseite ihres Sideboards in einem warmen, fast gelben Farbton zu färben.

Um die frische Oberfläche vor Farbspritzern zu schützen, habe ich sie anschließend mit zwei Schichten dreifach dickem Lack versehen.

Auf diese Weise hätte ich, selbst wenn ich eine ganze Dose Farbe auf die Oberfläche geschüttet hätte, Zeit, sie mit einem feuchten Tuch abzuwischen.

Das könnte Sie auch interessieren

 

Tags über Janices Anrichte

, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,